Skip to content

Mitarbeiter

Leviat
Ancon (Schweiz) AG (part of Leviat)
Grenzstrasse 24
3250 Lyss
Schweiz

Tel: +41 (0) 31 750 3030
Fax: +41 (0) 31 750 3033
E-Mail: info.ch@leviat.com

 

Gebiet Schweiz West

Verkauf
Sébastien Weber
Tel: +41 (0)79 949 06 68
E-Mail: sebastien.weber@leviat.com

Technische Beratung
Walter Hofer (West Nord)
Tel: +41 (0)79 607 00 40
E-Mail: walter.hofer@leviat.com

Didier Vicini (West Sud)
Tel: +41 (0)79 607 00 44
Email: didier.vicini@leviat.com

Gebiet Schweiz Mitte

Verkauf
Mattia Dardel (Mitte West)
Tel. +41 (0)79 607 00 42
E-Mail: mattia.dardel@leviat.com

Kurt Minder (Mitte Nord)
Tel: +41 (0)76 567 41 92
E- Mail: kurt.minder@leviat.com

Patrick Kienzler (Mitte Zentral)
Tel: +41 (0)79 949 06 69
E-Mail: patrick.kienzler@leviat.com

Technische Beratung
Mark Gospic (Mitte Nord)
Tel: +41 (0)79 795 04 82
E-Mail: mark.gospic@leviat.com

Konrad Rohner (Mitte West / Mitte Zentral)
Tel: +41 (0)79 607 00 43
E- Mail: konrad.rohner@leviat.com

Gebiet Schweiz Ost

Verkauf
Reto Stutz (Zürich)
Tel: +41 (0)79 502 46 58
E-Mail: reto.stutz@leviat.com

Michael Lüssi
Tel: +41 (0)79 222 27 31
E-Mail: michael.luessi@leviat.com

Technische Beratung
Mark Gospic
Tel: +41 (0)79 795 04 82
E-Mail: mark.gospic@leviat.com

Gebiet Tessin

Verkauf
Didier Vicini
Tel: +41 (0)79 607 00 44
E-Mail: didier.vicini@leviat.com

Technische Beratung
Didier Vicini
Tel: +41 (0)79 607 00 44
E-Mail: didier.vicini@leviat.com

Neuigkeiten

Spannende Veränderungen: Wir sind Leviat. Wir sind bereit.

Ab 9. November 2020 werden wir mit Ihnen als Leviat kommunizieren. In unserem Unternehmen haben sich spannende Veränderungen vollzogen, die es uns ermöglichen, Ihnen ein verbessertes Produkt- und Dienstleistungsangebot zu bieten und unsere Fähigkeit zu stärken, Ihren sich verändernden Bedürfnissen in Zukunft gerecht zu werden.

Neue Ancon Dokumentation “Ancon-Iso Kragplattenanschlüsse” ab sofort verfügbar

Bei auskragenden Balkonplatten muss besonders auf die konstruktive Gestaltung der Wärmebrücken geachtet werden. Die über die Bewehrung abfliessende Wärme kann durch geeignete Materialwahl stark eingedämmt werden. Die Typenvielfalt der Standardelemente ermöglicht eine breite Abdeckung von möglichen Anschlussdetails.