Skip to content

Wasserwirtschaft

Schnelle, einfache Bauabwicklung durch integrierte Zuverlässigkeit

Wasserwirtschaft

Schnelle, einfache Bauabwicklung durch integrierte Zuverlässigkeit

Für den Bau von Wasseraufbereitungsanlagen verwendet die Wasserwirtschaft häufig Ancon Stahlbewehrungen für Beton und Mauerwerk. Große Bereiche der Anlagen liegen ganz oder teilweise unterirdisch und erfordern dicke Stahlbetonwände, die in der Lage sein müssen, großen Drücken standzuhalten.

Für die Planung des Stahlbetons empfehlen sich Bewehrungssysteme und Kupplungen von Ancon. Korrosionsbeständiger nichtrostender Stahl ist hier ideal. Zudem stellen die hochmodernen Fertigungsstätten von Ancon für jeden Bedarf Sonderanfertigungen aus diesem Material her. Einfachheit und kurze Installationszeiten verkürzen die Projektlaufzeit und die qualitätsgeprüften Produkte gewährleisten dauerhafte Tragfähigkeit und Stabilität.

Neuigkeiten

Informieren Sie sich über die neuesten Entwicklungen von Ancon.

Spannende Veränderungen: Wir sind Leviat. Wir sind bereit.

Ab 9. November 2020 werden wir mit Ihnen als Leviat kommunizieren. In unserem Unternehmen haben sich spannende Veränderungen vollzogen, die es uns ermöglichen, Ihnen ein verbessertes Produkt- und Dienstleistungsangebot zu bieten und unsere Fähigkeit zu stärken, Ihren sich verändernden Bedürfnissen in Zukunft gerecht zu werden.

Neue Ancon Dokumentation “Ancon-Iso Kragplattenanschlüsse” ab sofort verfügbar

Bei auskragenden Balkonplatten muss besonders auf die konstruktive Gestaltung der Wärmebrücken geachtet werden. Die über die Bewehrung abfliessende Wärme kann durch geeignete Materialwahl stark eingedämmt werden. Die Typenvielfalt der Standardelemente ermöglicht eine breite Abdeckung von möglichen Anschlussdetails.