Skip to content

Sonderkonstruktionen

Produktionsmöglichkeiten

Ancon hat große Erfahrung in der Bearbeitung einer Vielzahl verschiedner Stähle und kann bereits beeindruckende Referenzprojekte vorweisen.

Wir verfügen über die Möglichkeit alle gängigen Arten von Edelstählen (z. B. austenitische-, ferritische-, Duplex- und Superduplexstähle) bis zu einer Plattenstärke von 30mm zu verarbeiten.

Unsere Fertigung ermöglicht uns die individuellen Wünsche unserer Kunden zu realisieren. Auch kurzfristige Lieferungen sind dank unseres gut bestückten Edelstahl-Lagers möglich.

Ancon kann sowohl regelmäßige Abrufe als auch große Einzellieferungen nach denselben Qualitätsstandards herstellen und liefern. Auch die Wiederholung von nicht standardisierten Produktionen stellt für uns kein Problem dar.

Folgende Bearbeitungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung:

  • Plasma-, Laser- und Hochdruckwasserstrahlschneiden
  • Blechsägen
  • CNC Abkantpressen
  • MIG-, TIG-, MMA- und Punktschweissen
  • Bohren, fräsen und drehen
  • Profile biegen, einrollen
  • Stanzen
  • Drahtverarbeitung
  • Biegen, verformen und gewinden von Stabmaterial
  • Bearbeitung von Rohren
  • Prägen, verformen und stanzen von Blechen
  • Beizen
  • Entgraten und veredeln

Beratungsservice

Unsere Techniker helfen Ihnen für jede Anwendung eine kostengünstige Lösung zu finden. Die Produktion erfolgt erst nach Ihrer Freigabe der Werkstattzeichnungen.

Projekt Management

Für den ordnungsgemäßen Produktionsablauf und die Einhaltung Ihrer vorgegebenen Liefertermine, ist das Projekt-Management-Team bei Ancon verantwortlich.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte den Bereich Projekte und wählen Sie die passende Rubrik auf der linken Seite aus.

Qualitätsmanagement und Zertifikate

Alle Ancon Produkte entsprechen den Qualitätsstandards der ISO 9001:2008. Auch das Umweltmanagement bei Ancon entspricht der ISO 14001.

Das Produktionspersonal bei Ancon arbeitet nach den Bestimmungen der BS4872. Zusätzlich wird regelmäßig nach BS EN 287 überprüft ob die Bestimmungen der BS EN 288 beim Schweißen eingehalten werden.

Verschiedene zerstörungsfreie sowie auch zerstörende Prüfverfahren können angewandt werden, um sicherzustellen, dass die vereinbarten Qualitätskriterien von unserer Produktion auch erfüllt werden.

Oberflächenbehandlung

Die Oberflächenbehandlung von Edelstählen kann zwischen matter entzunderter und hochglanzpolierter Oberfläche frei gewählt werden. Alle Produkte können Ihren Wünschen entsprechend nachbehandelt werden.

Ancon bietet folgendes an:

Mechanisch- oder Elektropolieren
Glas- und Sandstrahlen
Hilfe bei der optimalen Oberflächenwahl durch unsere Spezialisten
Wenn nicht anders gefordert, werden alle Ancon Produkte mit einer walzblanken Oberfläche nach EN 10088 ausgeliefert.

Neuigkeiten