Skip to content

Sonderkonstruktionen

Tunnel und Infrastrukturbauten

Brisbane Nord-Süd-Umfahrung, Australien
City West Cable Tunnel, Australien
Perth City Metro Rail Tunnel, Australien
Clyde Tunnel, Großbritannien
Dartford River Crossing, Großbritannien
Channel Tunnel Rail Link, Großbritannien
Waterloo International Terminal, Großbritannien
Thessaloniki Metro, Griechenland
Plabutschtunnel, Österreich
Gotthardtunnel, Schweiz
Horburgtunnel, Schweiz

Abgehängte Tunneldecken

Projekt: Brisbane Nord-Süd-Umfahrung, Australien

Auftraggeber: LBB JV, Planer: Bilfinger Berger

Dekorative Brückenabdeckung mit Befestigungen

Projekt: Channel Tunnel Rail Link, Großbritannien

Auftraggeber: Carillion

Architektonische Komponenten, Feuerfeste Tunnelverkleidungen incl. Unterkonstruktion

Projekt: Clyde Tunnel, Großbritannien

Auftraggeber: Byzak, Planer: Faber Maunsell

Kabeltassen Systeme

Projekt: Carlton Cable Tunnel, Australien

Bauherr: Energy Australia, Auftraggeber: The Abergeldie Group,

Ausführungs-Planung: Ancon

Projekt: City West Cable Tunnel, Australien

Bauherr: Energy Australia, Auftraggeber: Theiss,

Planung: Maunsell/AEcom

Dehnfugenübergang für Brückentragwerke

Projekt: Dartford East Tunnel, Großbritannien

Auftraggeber: Kvaerner/Skanska

Wartungsstege

Projekt: Perth City Metro Rail Tunnel, Australien

Auftraggeber: Leighton Kumagai JV

Projekt: Waterloo International Terminal, Großbritannien

Neuigkeiten

Spannende Veränderungen: Wir sind Leviat. Wir sind bereit.

Ab 9. November 2020 werden wir mit Ihnen als Leviat kommunizieren. In unserem Unternehmen haben sich spannende Veränderungen vollzogen, die es uns ermöglichen, Ihnen ein verbessertes Produkt- und Dienstleistungsangebot zu bieten und unsere Fähigkeit zu stärken, Ihren sich verändernden Bedürfnissen in Zukunft gerecht zu werden.

Neue Ancon Dokumentation “Ancon-Iso Kragplattenanschlüsse” ab sofort verfügbar

Bei auskragenden Balkonplatten muss besonders auf die konstruktive Gestaltung der Wärmebrücken geachtet werden. Die über die Bewehrung abfliessende Wärme kann durch geeignete Materialwahl stark eingedämmt werden. Die Typenvielfalt der Standardelemente ermöglicht eine breite Abdeckung von möglichen Anschlussdetails.